Wir sind lizensierter ASTRON Partner

Historie

Hansen Hallen ist ein jahrzehntelanger Begriff in Sachen Gewerbebau. Ansässig in der Nordheide planen und errichten wir eine weite Palette an Gewerbebauten für die unterschiedlichsten Anforderungen. 

1979 gründete Maurermeister Hans Hansen aus Amelinghausen in der Nähe von Lüneburg das Unternehmen Hansen Hallen und wurde sogleich Vertragspartner von ASTRON Buildings, dem wohl führenden Hersteller für Hallenkonstruktionen in Stahlbauweise. Schnell machte sich das junge Unternehmen Dank seiner Zuverlässigkeit und hohen Bauqualität einen guten Namen und wuchs von Jahr zu Jahr. 

1980 Der gleichermaßen von Hansen Hallen und ASTRON Buildings gestellte hohe Anspruch hinsichtlich Qualität und Ausführung führte bereits in diesem Jahr zur Verleihung der  ASTRON Partnermedaille an das noch junge Unternehmen.  

1988 zog der technische Fortschritt mit einem großen Sprung bei Hansen Hallen ein. Durch den Einsatz von Computertechnologie für die Bereiche Auftragsverarbeitung, Konstruktion und graphische Aufbereitung wurde die Verknüpfung zwischen ASTRON Buildings und Hansen Hallen noch schneller und effizienter. 

1991 erfolgte die Zertifizierung durch die ASTRON Qualitätssicherung.

1996 Hansen Hallen stellte den 250.000.Quadratmeter Gewerbehalle seit Firmengründung fertig.

1998 übergab Hans Hansen aus Altersgründen das „Ruder“ an seine beiden Nachfolger. Der Architekt Hans Hendrik Stahl und der Ingenieur Klaus Altmann – beide bereits erfahren im gewerblichen Hochbau – vergrößerten das Unternehmen und erweiterten das Einzugsgebiet auf ganz Norddeutschland. Bereits in dieser Zeit bildete sich ein dichtes Netzwerk mit Subunternehmern in den verschiedenen Regionen, mit denen Hansen Hallen noch heute erfolgreich und einvernehmlich zusammenarbeitet.

2011 Mit Stolz konnte Hansen Hallen die Fertigstellung des 500.000.Quadratmeters Stahlhalle melden.

2013 Mit Erreichen der Altersgrenze schied Klaus Altmann aus dem Unternehmen aus und H.-H. Stahl leitete das Unternehmen als Alleingeschäftsführer und Gesellschafter weiter. 

2014 kam der Zeitpunkt, an dem auch H.-H. Stahl seinen langsamen Rückzug aus dem Berufsleben ins Auge fasste und legte die Verantwortung für sein Lebenswerk in neue Hände. Mit Rainer Forsbach als neuem Geschäftsführer wurde wiederum ein Generationswechsel eingeläutet. Dennoch ist H.-H. Stahl weiterhin für Hansen Hallen aktiv tätig und begleitet das Unternehmen auch in den nächsten Jahren noch weiter. 

starts_008
starts_002
starts_003
starts_004
starts_014
starts_013
starts_010
starts_001
starts_015
starts_007
starts_011
starts_006
starts_005
starts_009
starts_012

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok